FOTOKURS IN IRLAND

13. -20. April 2020

Natur. Kamera. Glücklich sein.
Stimmungen fotografisch ausdrücken, Sehen schulen, Fotografie als Meditation
Was Sie erwartet:
Viel fotografisches und regionales Wissen abseits der ausgetretenen Touristenpfade, spektakuläre Wetterstimmungen, weite Landschaften, freundliche Menschen, liebenswerte Tiere, gemütliche Pubs, Zauberwälder, sattes grün, mystische Steinkreise, wild zerklüftete Küsten, weite Strände, frische Atlantikbrisen...
All dem begegnen wir mit Achtsamkeit, Zeit und Geduld und lassen uns drauf ein. Sie lernen die eigene Kamera kennen, um all die wunderbaren Eindrücke mit nach Hause zu nehmen.
Sie können Ihre Kamera mit all ihren Möglichkeiten ausprobieren und haben dabei immer einen Ansprechpartner zur Seite, wenn Fragen auftauchen.
Und Abends:
Bildbearbeitung und Bildbesprechung gemütlich am Kamin, gemeinsam mit Gleichgesinnten diskutieren, loben, kritisieren, lachen, lernen, Ideen und Motivation für den nächsten Foto-Tag sammeln.
Auch Informationen zur digitalen Bearbeitung werden nicht zu kurz kommen, - hier kommen Lightroom und Photoshop zum Einsatz.

weitere Infos:

Back to Top